(0) (0)
info@ithlux.com

ITHLUX Panama

ITHLUX Panama

Warum in Panama leben oder investieren?

 

1 - Stabile Wirtschaft mit dem US-Dollar als Währung. Zweitgrößte Volkswirtschaft in Zentralamerika und die am schnellsten wachsende Volkswirtschaft. Laut dem Global Competitiveness Index des Weltwirtschaftsforums die zweitwettbewerbsfähigste Wirtschaft Lateinamerikas.

 

2 - Strategische geografische Lage, privilegiert und frei von Naturkatastrophen, auf der Landenge gelegen, die Nord- und Südamerika verbindet und an Costa Rica, Kolumbien, die Karibik und den Pazifischen Ozean grenzt, mit einem ganzjährig tropischen Klima.

3 - Internationales Banken- und Finanzzentrum: starkes Bankensystem - in den letzten 20 Jahren haben Fusionen, Umwandlungen und die Gründung neuer Banken den Sektor reguliert und neu strukturiert. Panama ist heute einer der wichtigsten Finanzplätze in Lateinamerika und der Welt.

 

4 - Das territoriale Steuersystem, das außerhalb des Landes erwirtschaftete Einkünfte von der Besteuerung befreit, ist der Hauptanziehungspunkt für Unternehmen und Privatpersonen aus der ganzen Welt, die sich für eine Steuerlösung im Land entscheiden.

 

5 - Politische und rechtliche Stabilität. Das Rechtssystem Panamas wurde entwickelt, um ausländische Investitionen zu fördern, zu unterstützen und zu schützen. Die Verfassung Panamas und das Gesetz über ausländische Investitionen gewähren Ausländern gleiche Rechte und Garantien in den Bereichen Eigentum, Investitionen und Handel.

 

6 - Ausgezeichnete Lebensqualität und Sicherheit. Sie gehört zu den Städten mit der weltweit höchsten Lebensqualität und ist einer der fünf besten Orte für den Ruhestand weltweit.

 

7 - Hightech-Medizin und internationales Ansehen, Kommunikationsinfrastruktur von Weltklasse und hervorragende öffentliche Schulen.

 

8 - Panama ist die Logistik-Drehscheibe für Lateinamerika und die Karibik, auf dem Luft-, Land- und Seeweg - Logistikplattform von Weltklasse, die direkt mit 152 Häfen und 54 Ländern verbunden ist und das Tor zu Lateinamerika darstellt.

 

9 - Über den Panamakanal werden mehr als 5 % des Welthandels abgewickelt, mit 160 Kundenländern und 144 Seeverkehrsrouten, was ihn äußerst rentabel macht und Investoren aus aller Welt anzieht, insbesondere aus dem Immobiliensektor. Mit dem Ausbau des Panamakanals und dem daraus resultierenden Anstieg des Verkehrsaufkommens und der neuen Erz-, Gold- und Kupferströme wird das BIP voraussichtlich um fast 20 % wachsen und die Nachfrage nach Immobilien steigen.

 

10 - Internationaler Flughafen Tocumen: der größte und verkehrsreichste Flughafen Zentralamerikas mit 89 Flugzielen.

11 - Stabiles Immobiliengeschäft - Investitionen in auf Dollar lautende Immobilien bleiben eine sichere Anlage. Die Immobilienbranche bietet eine breite Palette von Projekten mit einem weit überdurchschnittlichen Preis-Qualitäts-Verhältnis und großen Wachstumsaussichten.

 

12 - Panama verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Sondervisa, die Ausländern, die sich im Land aufhalten oder dort investieren, Steuerbefreiungen gewähren, unter denen das Visum für befreundete Länder hervorsticht, das privilegierte Bedingungen für den Zugang zu Wohnsitz und panamaischer Staatsbürgerschaft bietet: Südafrika, Deutschland, Andorra, Argentinien, Australien, Österreich, Belgien, Brasilien, Kanada, Chile, Zypern, Südkorea, Costa Rica, Kroatien, Dänemark, Slowakei, Spanien, Vereinigte Staaten von Amerika, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Hongkong, Ungarn, Irland, Israel, Japan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, San Marino, Mexiko, Monaco, Norwegen, Neuseeland, Niederlande, Paraguay, Polen, Portugal, Vereinigtes Königreich, Tschechische Republik, Serbien und Montenegro, Singapur, Schweden, Schweiz, Taiwan, Uruguay.

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Durch die Nutzung der Website bestätigen Sie, dass Sie die Verwendung von Cookies gemäß unserer Datenschutzrichtlinie akzeptieren.   Erfahren Sie mehr